4.12. Auf und ab auf niedrigem Nieveau; Neues

Administrator (Reinhard_net) on 04/12/2020

Das letzte NEM ist heute eingetroffen. Einen Pulsmesser konnte ich erfolgreich in Betrieb nehmen. Die neue Aufbissspange ist eingesetzt. Das Ergebnis der Mineralstoffanalyse ist eingetroffen.

Das letzte NEM ist heute eingetroffen. Einen Pulsmesser konnte ich erfolgreich in Betrieb nehmen. Die neue Aufbissspange ist eingesetzt. Das Ergebnis der Mineralstoffanalyse ist eingetroffen.

Die neue Aufbissspange ist jetzt durchgehend aus Kunststoff, ohne den medizinischen Edelstahl in der Mitte. Ob von dem Metall der Spange etwas im Speichel nachzuweisen war? Jedenfalls werde ich jetzt erst einmal nur die neue Spange ohne Metall nutzen. Die Mineralstoffanalyse konnte kein Chrom nachweisen? Das finde ich seltsam. Ich bin gespannt, wie Dr. Kersten diesen massiven Mangel an Chrom erklären kann. Ansonsten sind noch ein paar auffällige Metallwerte markiert.

Nachdem der erste Brustgurt für Herzfrequenzmessung (Heartbeat2) keine stabile Verbindung zu Computer am Ergometer und zum Handy herstellen konnte, habe ich mir auf Anraten von Andrea einen Gurt von Polar zum doppelten Preis zugelegt. Jetzt zeigt der Computer am Ergometer auch dessen Messungen an. Auf dem Handy habe ich eine einfache App "HR Monitor" installiert. Damit kann ich gut meine Herzfrequenz überwachen.
Die "Spielzeuguhr" Smartwatch nutze ich weiterhin für Langzeitmessungen. Dabei fallen die einzelnen extremen Fehlmessungen unter dem Tisch. Die zugehörige App zeigt ordentlich meine Schlafphasen an. Beim Tagesverlauf der Herzfrequenz muss ich einfach die extremen Spitzen wegdenken. Dann kann ich auch gut den Herzrhythmus über den Tag erkennen.

Weniger gut wirken sich die vielen NEM auf meine Verdauung aus. Immer wieder kommt es zu Durchfällen. Eine Ursache war schnell erkannt, Die Quercitin Kapseln enthalten 300 mg Vitamin C. Die lasse ich jetzt vorerst weg. Auch das Magnesium Verla Granulat lasse ich vorerst weg. Es soll ja eigentlich für eine regelmäßige Verdauung sorgen. Die hatte ich und habe ich ohnehin schon. Jetzt habe ich noch das Hanföl (CBD Öl) in Verdacht, stark auf meine Verdauung zu wirken. Deshalb nehme ich vorerst nur 2 Tropfen davon ein.

ZurĂźck