Meinung

14.10. Recht auf Widerstand

14.10. Recht auf Widerstand

An zwei Stellen regelt unser Rechtsstaat die Möglichkeit Widerstand zu üben, im Grundgesetzt Artikel 20 Absatz 4 und im Strafgesetzbuch Paragraf 34.

9.10. Leserbrief zum Kommentar "Zweierlei Recht" der StN von gestern

9.10. Leserbrief zum Kommentar "Zweierlei Recht" der StN von gestern

Ein Kommentar auf der Titelseite der Stutgarter Nachrichten hat mich wieder so bewegt, dass ich einen Leserbrief dazu schreiben musste.

19.6. Kommentare zu BKZ Artikel

19.6. Kommentare zu BKZ Artikel

Inzwischen schreibe ich doch entgegen meinen früheren Absichten Kommentare in Facebook und habe deshalb nicht so viele Einträge an dieser Stelle. Doch gestern und heute war je ein Artikel in der BKZ zu lesen, die mich zu je einem Kommentar veranlasst haben.

6.5. Zur Kritik an Kevin Kühnert

6.5. Zur Kritik an Kevin Kühnert

Ein Artikel in telepolis "Journalismus für die Mächtigen" hat mich zu folgenden Gedanken angeregt.

28.4. Wie weit kann eine Partei ihren Charakter bewahren?

28.4. Wie weit kann eine Partei ihren Charakter bewahren?

Ein Beitrag in der TAZ hat genau einen grundsätzlichen Gedanken bei mir angesprochen: Wie kann eine Partei in Parlamenten ihren Charakter bewahren?

23.4. Masern: Aufklärung statt Zwangsimpfung

23.4. Masern: Aufklärung statt Zwangsimpfung

Nachdem in den Leitmedien die Paniksau Masern durchs Land gejagt wurde, stellt ein Leserbrief eines Hausarztes in der TAZ vom letzten Wochenende eine wohltuend sachliche Einordnung der Fakten dar.

31.3. Gewerkschaften und EU-Wahlen

31.3. Gewerkschaften und EU-Wahlen

In der metallzeitung April 2019 ist ein Artikel "Es geht um unsere Zukunft" erschienen, der meinen Widerspruch hervorgerufen hat.

| 1-7 / 9 | nächste